http://dotnetautor.de/blog

MATTHIAS FISCHER

SOFTWAREDEVELOPER, TRAINER

AND TEXTBOOK WRITER

ABOUT ME

Welcome, Willkommen, Bienvenue, ¡Bienvenido!, Добро пожаловать!

at my (new) homepage. This is mainly a curriculum vitae with a lot of additional information about and around myself, my projects and my interrests. In a word everything about me ...

Matthias Fischer as Author and Trainer

My name is Matthias Fischer. I’m Nokia Developer Certified Trainer, an independent .NET developer, consultant and a textbook writer living in Rathenow. For nearly 10 years I’m co-organizer of the .NET user group in Berlin-Brandenburg as well as a registered INETA .NET user group speaker. I’m an experienced software developer and architect for mobile and web solutions since 2001. In the last years I have focused the following technologies and frameworks: Windows Phone 7, WPF, WCF, ASP.NET, ASP.NET MVC, ADO.NET, jQuery

Matthias Fischer as Softwaredeveloper

Developing the Conferizr - Your Conference Organizer portal based solution for organizing conferences and other events in the web. For more Informations see www.conferizr.de. In addition to it I have build several apps. For instance the first open streetmaps GPX Logger App (OSMLogger) at the windows phone platform see www.matthias-fischer-software.de/apps.html

PARTNERSPartners


IT-Visions

INTERESTSMy interests and hobbys

Besides programming I like to enjoy some outdor activities like:

  • shoot a photo
  • ride my bicycle including some mapping for OSM
  • build windmills and stirling engines

PARTNERS

PartnerIn co-operation with

Since I'm a freelancer I have a strong partnership with the following companies.

MY PUBLICATIONS

.NET 3.5.NET 3.5: WPF, WCF, LINQ, C# 2008, VB 2008 und ASP.NET AJAX

#CARL HANSER VERLAG - München 2008

Kompakte Einführung in die Neuerungen von .NET 3.5 - Konzentriert sich auf die Konzepte hinter WPF, WCF, LINQ & AJAX - Alle Beispiele auf der Grundlage von C# 3.0 und VB 9.0 - Geschrieben von anerkannten Experten der .NET-Plattform - Alle Codebeispiele auf der Buch-Homepage unter www.hanser.de Microsofts .NET Framework gilt inzwischen als ausgereift und besticht vor allem durch die Fülle seiner Einsatzmöglichkeiten: Die Palette reicht von Desktop- und Multimedia- über Office- und Web-Anwendungen bis hin zu Rich Internet Applications und - zusammen mit Microsoft SQL Server, Biztalk oder SharePoint - dem Einsatz auf Serverseite. Mit .NET 3.0 und .NET 3.5 hat Microsoft weitere wichtige Bausteine in das Framework integriert, so unter anderem: - XML-basierte Oberflächen mit WPF - Webservices und Verteilte Systeme mit WCF - AJAX-Erweiterungen für ASP.NET - LINQ als einheitliche Abfragesprache - Objekt-Relationales Mapping - Erweiterungen der Sprachsyntax für C# und Visual Basic

.WCF 3.5WCF 3.5: Windows Communication Foundation

#CARL HANSER VERLAG - München 2009

Zeigt die programmiertechnische Umsetzung - Liefert zahlreiche, sofort einsetzbare Beispiele - Code und Lösungen unter www.downloads.hanser.de Microsofts WCF dient der Entwicklung verteilter, dienstebasierter Systeme für die .NET-Plattform und ersetzt sowohl .NET Remoting als auch ASP.NET-basierte Webservices. Sein Programmiermodell erlaubt eine plattformübergreifende Webservice-Kommunikation und die effiziente, proprietäre Kommunikation innerhalb einer Implementierung. Im vorliegenden Band der .NET-Bibliothek zeigen Matthias Fischer und Jörg Krause die vielfältigen Varianten zwischen diesen Extremen auf und beschreiben anhand zahlreicher Beispiele, wie man die in WCF enthaltenen Funktionen sinnvoll einsetzt. Sie behandeln die Erstellung und Nutzung von Kommunikationsprofilen (Bindings), den Entwurf und die Implementierung von Diensten, das Hosting von WCFDiensten sowie Aspekte der Sicherheit und Zuverlässigkeit. Darüber hinaus beschäftigen sie sich mit dem WCF-Erweiterungsmodell.

ASP.NET 3.5ASP.NET 3.5: Konzepte und Techniken zur Programmierung von Websites

#CARL HANSER VERLAG - München 2010

Erklärt die Konzepte hinter ASP.NET - Beschreibt wesentliche Techniken der ASP.NET-Programmierung - Liefert zahlreiche Beispiele und Best Practices - Sämtliche Codebeispiele unter www.downloads.hanser.de Matthias Fischer und Jörg Krause, beide langjährige ASP.NET-Experten, sind der Überzeugung, dass nur, wer die Konzepte hinter ASP.NET kennt, wirklich effiziente ASP.NET-Anwendungen erstellen kann. Deshalb weicht ihr Buch auch vom Prinzip gängiger ASP.NET-Literatur ab: Anstatt einer bloßen funktionalen Beschreibung liefern sie einen Blick hinter die Kulissen, vermitteln die grundlegenden Konzepte, auf denen ASP.NET aufbaut, und zeigen Programmiertechniken, mit denen sich ASP.NET effizient einsetzen lässt.

ASP.NET 4.0ASP.NET 4.0: Konzepte und Techniken zur Programmierung von Websites

#CARL HANSER VERLAG - München 2011

Stellt ASP.NET ausführlich und anschaulich vor - Erklärt die Konzepte hinter ASP.NET 4 und MVC 2 - Beschreibt wesentliche Techniken der ASP.NET-Programmierung - Liefert zahlreiche Beispiele und Best Practices - Sämtliche Codebeispiele unter www.downloads.hanser.de Matthias Fischer und Jörg Krause, beide langjährige ASP.NET-Experten, sind der Überzeugung, dass nur wer die Konzepte hinter ASP.NET kennt, wirklich effiziente ASP.NET-Anwendungen erstellen kann. Deshalb weicht ihr Buch auch vom Prinzip gängiger ASP.NET-Literatur ab: Anstatt einer bloßen funktionalen Beschreibung liefern sie einen Blick hinter die Kulissen, vermitteln die grundlegenden Konzepte, auf denen ASP.NET aufbaut, und zeigen beispielhaft Programmiertechniken, mit denen sich ASP.NET effizient einsetzen lässt.

.WCF 4.0.WCF 4.0: Verteilte Systeme und Services mit .NET 4.0:

#CARL HANSER VERLAG - München 2011

Zeigt das Zusammenspiel von WCF mit WF, WIF sowie dem Cloud-Dienst Windows Azure und dem AppFabric-Server - Liefert zahlreiche, sofort einsetzbare Beispiele, wertvolle Lösungen und Tipps - Im Internet finden Sie alle Beispiele aus dem Buch zum Download. Dieses durch und durch praxisorientierte Handbuch stellt Ihnen alle wichtigen Techniken und Konzepte vor, um in .NET 4 verteilte Systeme, Webservices und serviceorientierte Anwendungen zu entwickeln. Eine Fülle von Beispielen, Lösungen und Tipps zeigt Ihnen die programmiertechnische Umsetzung auf Basis der Windows Communication Foundation (WCF) im Zusammenspiel mit der Windows Workflow Foundation (WF) und der Windows Identity Foundation (WIF) sowie Windows Azure.

.WCF 4.5.WCF 4.5: Verteilte Systeme und Services mit .NET 4.5:

#CARL HANSER VERLAG - München 2012

Dieses durch und durch praxisorientierte Handbuch stellt Ihnen alle wichtigen Techniken und Konzepte vor, um in .NET 4.5 verteilte Systeme, Webservices und serviceorientierte Anwendungen zu entwickeln. Es wendet sich an .NET-Programmierer und -Softwareentwickler, die einen Einstieg in WCF 4.0 / 4.5 suchen bzw. ihre Kenntnisse vertiefen wollen. Eine Fülle von Beispielen, Lösungen und Tipps zeigt Ihnen die programmiertechnische Umsetzung auf Basis der Windows Communication Foundation (WCF) im Zusammenspiel mit der Windows Workflow Foundation (WF) und der Windows Identity Foundation (WIF) sowie Windows Azure. Detailliert beschreiben die Beispiele u.a., wie Sie - mittels WCF-Services mit Systemen und Geschäftspartnern kommunizieren. - mit der neuen ASP.NET-Web-API die Erstellung von REST-basierten Services erheblich vereinfachen und somit auf leichtgewichtige Weise mobile Anwendungen bedienen können.

MY CURRENT PRESENTATIONS

MobileTechConGoing Blue: Windows Phone 8.1 im Detail

#MobileTechCon 2014 | 02.09.2014 | 17:45 - 18:45 Uhr | Raum: Jazz

Download : Slides   |  

Lange Zeit wurde Microsofts neues Smartphonebetriebssystem von der Konkurrenz nur müde belächelt. Mit der Version 8.1 legen die Redmonder ein kostenfreies Systemupgrade für alle Windows-Phone-8-Geräte nach, das rein inhaltlich bezogen auf neue/verbesserte Funktionen sogar noch mehr zu bieten hat als damals der Wechsel von 7.5 auf 8. Eine Stunde reicht kaum, um alle Neuigkeiten im Schnelldurchlauf für Anwender und Entwickler zu demonstrieren. In der Session werden wir uns das neue Betriebssystem direkt live gemeinsam anschauen.

MobileTechConWindows-Phone-8.1 und Windows-8.1-Apps: Shared Code mit C# und XAML

#MobileTechCon 2014 | 02.09.2014 | 11:45 - 12:45 Uhr | Raum: Jazz

Download : Slides   |   SampleCode

Die Windows Phone 8.1 Plattform bietet die Möglichkeit, Programmcode zwischen einer Windows Phone und einer Windows 8.1 Anwendung zu teilen sowie auch gemeinsam zu Nutzen. In dieser Session erfahren Sie mehr über die Entwicklung von Universal Apps auf der Windows-8.1-Plattform. Lernen Sie dabei die verschiedenen Programmiertechniken kennen und was Sie beachten müssen. Erleben Sie live, wie eine Beispiel-App für die einzelnen Plattformen erstellt und erweitert wird – bei minimaler Anpassung des Quellcode.

BASTASay "Hello" to Windows Phone 8

#BASTA! 2013 | 27.09.2013 | 09:00 - 17:00 Uhr | Raum: Gutenbergsaal 4

Download : Slides   |   SampleCode

Sie sind Entwickler und haben bereits Erfahrungen mit der Programmierung von Anwendungen mit Visual Studio und C#, Sie stehen vor oder mitten in einem Projekt mit Windows Phone oder Sie interessieren sich für die Welt von Apps und Co., dann sind Sie hier genau richtig. In diesem praxisorientierten Workshop bekommen Sie einen Einblick in die Welt der mobilen Anwendungsentwicklung sowie einen Überblick über die aktuellen Entwicklungswerkzeuge. Entwickeln Sie gemeinsam mit Matthias Fischer eine mobile App für Windows Phone 8. Von den wichtigsten Konzepten, bei der Programmierung mobiler Plattformen über die Portierung auf Windows 8 bis hin zur Veröffentlichung. Voraussetzung: C#- und .NET-Kenntnisse, ein Notebook mit den aktuellen Entwicklungswerkzeugen.

BASTAWindows-Phone und Windows-8-Apps: Shared Code mitC# und XAML

#BASTA! 2013 | 26.09.2013 | 08:30 - 09:45 Uhr | Raum: Watfordsaal

Download : Slides   |   SampleCode

In dieser Session erfahren Sie mehr über die Portierung und Entwicklung von Apps mit Shared Code auf der Windows-8-Plattform. Erleben Sie live, wie die Beispiel-App nach und nach um weitere Plattformen erweitert wird – bei minimaler Anpassung des Quellcodes.

MobileTechConWindows 8: Tablet, Telefon und Co.

#MobileTechCon 2013 | 03.09.2013 | 10:15 - 11:15 Uhr | Raum: Jose Rafael Moneo

Download : Slides   |   SampleCode

Mit Windows 8 und Windows Phone 8 wurde eine gemeinsame Plattform geschaffen, die nicht nur die Entwicklung auf einer gleichen Codebasis ermöglicht, sondern auch Apps, die plattformübergreifend miteinander agieren. Matthias Fischer, Nokia Developer Certified Trainer, wird in dieser Session zeigen, welche Möglichkeiten in der Verknüpfung von Tablet, Telefon und Desktop stecken.

MobileTechConSay "Hello" to Windows Phone 8

#MobileTechCon 2013 | 02.09.2013 | 09:00 - 17:oo Uhr | Raum: Richard Rogers

Download : Slides   |   SampleCode

Sie sind Entwickler und haben bereits Erfahrungen mit der Programmierung von Anwendungen mit Visual Studio und C#, Sie stehen vor oder mitten in einem Projekt mit Windows Phone oder Sie interessieren sich für die Welt von Apps & Co., dann sind Sie hier genau richtig. In diesem praxisorientierten Workshop bekommen Sie einen Einblick in die Welt der mobilen Anwendungsentwicklung sowie einen Überblick über die aktuellen Entwicklungswerkzeuge. Entwickeln Sie gemeinsam mit Matthias Fischer eine mobile App für Windows Phone 8. Von den wichtigsten Konzepten bei der Programmierung mobiler Plattformen über die Portierung auf Windows 8 bis hin zur Veröffentlichung. Voraussetzung: C#- und .NET-Kenntnisse, ein Notebook mit den aktuellen Entwicklungswerkzeugen.

BASTAÜberblick über die Windows-Phone-8-App-Entwicklung

#BASTA! Spring 2013 | 28.02.2013 | 15:45 - 17:00 Uhr | Ulm

Download : Slides

Windows Phone 8 gehört zu den am schnellsten wachsenden Plattformen im mobilen Umfeld. Erleben Sie live anhand der offiziellen BASTA!-Konferenz-App, welche Stationen eine App während ihrer Entstehung durchläuft. In dieser Session wird Matthias Fischer eine Einführung in die App-Entwicklung auf der Windows-Phone-Plattform geben, von der Planung bis zur Veröffentlichung.

BASTAWindows Phone 8 - Apps mit XAML und C# entwickeln

#BASTA! Spring 2013 | 26.02.2013 | 14:30 - 15:45 | Room: Hamburg

Download : Slides   |   SampleCode

In dieser Session erfahren Sie mehr über die Neuerungen in Windows Phone 8. Dazu wird eine Windows-Phone-Anwendung mit XAML/C# entwickelt. Verschiedene APIs von Windows Phone 8 kommen dabei zum Einsatz. Sie erfahren auch, was benötigt wird, um die entwickelte App im Windows Phone Store zu veröffentlichen.

CONTACT ME

CONTACT ME

If you have qeustions, suggestions or any other issues do not hesitate to contact me. Please use the contact form below or the e-mail address on top of this page.

Please enter a name Please enter an email address Please enter a valid email address Please enter a message

SOCIAL MEDIA

Check out my social universe! If you want to establish a professional relationship just check in to Xing and contact me. For private friendship inqueries plese use facebook.

Please Note: Xing is primarily a business network in Germany (and hence, in German).

Thanks for looking at my CV. Any text can go here.

Thank you for printing my CV. If you have any questions, please feel free to contact me.